Eigentlich wollte ich gestern in der Stadt nur Lebensmittel kaufen :)

Aber wie so oft komm ich dann mit anderen Sachen heim als gedacht, kennt ihr bestimmt auch oder ?

  Gekauft habe ich nur 3 Sachen, geht also noch 😀

 

Bei TK Maxx hab ich diese Keramik Haarbürste für 6 € gekauft und den essie all in one base für 4,95 €, bin gespannt wie gut der als Unterlack ist.

 

Und da ich ja immer, naja sagen wir fast immer wenn ich in der Stadt bin in den DM muss hab ich mir noch von essence colour & go Nagellack in der Farbe 118 little miss sunsine gegönnt.  Eine gigantische Farbe 🙂  gekostet hat der 1,55 €.

 

 

 

 

Ich wünsch euch einen schönen Dienstag 🙂

Advertisements

Hanna testet und zwar die BB Cream von Clinique

Seit 4 Wochen benutze ich die BB Creme täglich und bin immer noch so begeistert wie am Anfang.

Auftragen tue ich die Creme über meiner normalen Tagescreme mit einem MAC  Foundation Pinsel.

Ohne Feuchtigkeitscreme kann ich zumindest die BB cream nicht benutzen da sie sich in die trockenen Hautstellen zieht und das schaut nicht ansehnlich aus.

die ungeschminkte Wahrheit 🙂

mit BBcream und Concealer

und fertig geschminkt 🙂

Also ich kann euch die Creme nur empfehlen,

sie ist zwar deutlich teurer als z.B. die von Loreal aber auch um Welten besser.

Hanna testet: bebe young care 3in1 pflegende Reinigungstücher

Nach langen Jahren habe ich mal wieder ein Produkt von bebe.  Ich kann sagen, riechen tun die Reinigungstücher echt gut nach bebe Creme so wie früher^^

Laut Verpackung sind die Tücher für empfindliche und trockene Haut. Das für trockenen Haut kann ich bestätigen, bei dem Öl/Fettfilm den die auf der Haut hinerlassen hat diese gar keine Chance auszutrocknen. Ich halte diese Fettschicht keine 2 Minuten aus, fängt sofort an zu jucken und ist einfach unangenehm auf meiner Haut.

Des weiteren  finde ich die Tücher zu rau, wenn man an den Augen ein bisschen hin und her reibt um die Macare zu entfernen tut das schon fast weh. Wobei ich sagen muss, im Vergleich mit anderen Reinigungstücher nehmen sie das gesamte Make up sehr gut von der Haut.

Enthalten sind 25 Tücher, preislich sind sie daher in meinen Augen auf jeden Fall okay. Nur eben nicht für meine Haut geeignet.

 

 

       Ich werde diese Packung aufbrauchen, aber noch mal kaufe ich die definitiv nicht.

Hanna testet: heute RITUALS Produkte

 

Seit längerer Zeit verwende ich die RITUALS Magic Touch Organic Cherry & Rice Milk ultra rich, whipped body cream.

Und bin immer noch sehr begeistert!  Sie riecht unheimlich gut, ohne diesen künstlichen aufdringlichen Duft nach Kirsche wie es leider bei den The Body Shop Bodylotions der Fall ist. Ich benutze die Creme regelmäßig und ich kann sagen sie ist sehr ergiebig. Inhalt sind 200 ml.

Immer noch gut halb voll :)

 

 

 

 

Da meine Schwiegermutter in Spe mittlerweile auch total begeistert von den Produkten ist, hat sie mir zum Geburtstag das foaming shower gel und das Peeling passend zur Bodylotion geschenkt 🙂

Das Duschgel ist von der Konsistenz wie Rasierschaum 😀  finde ich total genial! Inhalt sind hier auch 200  ml.

 

Diese Menge reicht aus für 1x Duschen 🙂 

 

Mit Wasser vermischt, ergibt sich ein schöner flaumiger Duschschaum 😀

 

 

 

 

 

 

Das Peeling gehört schon zu den gröberen und fast zu rau für meine Haut, daher wende ich das nur 1x im Monat an.

Leider schlecht zusehen auf dem Bild. Aber ein großes Plus ist, das es meine Haut nicht austrocknet. Enhalten sind 150 ml.

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin total begeistert von den Produkten, nehmt euch mal die Zeit und lasst euch in einer Filiale von RITUALS beraten, da kann mal fast alle Produkte testen und das Personal ist zumindest in diesem hier echt freundlich 🙂

Verwendet Ihr auch Produkte von RITUALS?  Und seit Ihr auch so begeistert?

 

Liebe Grüße

 

 

 

Aufgebraucht September 2012

Mit etwas Verzögerung nun auch der Beitrag zu den Produkten die ich im September aufgebraucht habe.

Vorweg muss ich sagen, dass durch den Umzug viele auch halb leere Produkte in den Müll gewandert sind. Da ich die aber nicht aufgebraucht habe tauchen diese hier auch nicht auf 🙂

FA Sensual & Oil Monoliblüte Duschpflege mit 3 Pflegeölen.

Das mochte ich sehr gerne, roch unglaublich gut, nach Südsee Urlaub 🙂 War pflegend für die Haut ohne sie zu beschweren.  Werde ich nachkaufen fals es das noch gibt!

Hugo Boss orange parfümiertes Duschgel.

Da ich eh kein Fan von solchen Duschgels bin hab ich es aufgebraucht, weil´s zu schade zum wegschmeißen ist. Riechen tut das aber echt richtig gut, hab das Parfum passend dazu. Nur ich zweifel, dass soviel „Parfüm“ oder Duftstoffe wie auch immer gut für die Haut sind.  Werde ich nicht mehr kaufen!

Manhatten wake up concealer, in der Farbe 2.  

Einer der Besten Concealer die ich je hatte, lässt sich sehr gut verteilen, zieht gut ein ohne die Augenpartie auszutrocknen. Ist bereits nachgekauft und wird es auch immer wieder werden!

NOTD heute mit essie MAUVE-ING ALONE

Heute hab ich mal wieder ein NOTD für euch 🙂

Mit einem wunderschönen essie Lack die Farbe 240 MAUVE-ING ALONE.

Deckt in 2 Schichten perfekt, dank catrice quick dry& high shine Überlack glänzt die Farbe echt total schön.

Und ja der Überlack auf dem Bild war mal durchsichtig, aber wenn man nicht abwarten kann bis der Farblack angetrocknet ist passiert das eben^^hat jetzt ein leichten Farbeinschlag ins Rote…

Eine tolle Farbe oder?

 

Liebe Grüße