Startseite » Hanna testet » Hanna testet: bebe young care 3in1 pflegende Reinigungstücher

Hanna testet: bebe young care 3in1 pflegende Reinigungstücher

Nach langen Jahren habe ich mal wieder ein Produkt von bebe.  Ich kann sagen, riechen tun die Reinigungstücher echt gut nach bebe Creme so wie früher^^

Laut Verpackung sind die Tücher für empfindliche und trockene Haut. Das für trockenen Haut kann ich bestätigen, bei dem Öl/Fettfilm den die auf der Haut hinerlassen hat diese gar keine Chance auszutrocknen. Ich halte diese Fettschicht keine 2 Minuten aus, fängt sofort an zu jucken und ist einfach unangenehm auf meiner Haut.

Des weiteren  finde ich die Tücher zu rau, wenn man an den Augen ein bisschen hin und her reibt um die Macare zu entfernen tut das schon fast weh. Wobei ich sagen muss, im Vergleich mit anderen Reinigungstücher nehmen sie das gesamte Make up sehr gut von der Haut.

Enthalten sind 25 Tücher, preislich sind sie daher in meinen Augen auf jeden Fall okay. Nur eben nicht für meine Haut geeignet.

 

 

       Ich werde diese Packung aufbrauchen, aber noch mal kaufe ich die definitiv nicht.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Hanna testet: bebe young care 3in1 pflegende Reinigungstücher

  1. Pingback: und ja ich war wieder im DM | hannablogt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s